Rotwild im Erzgebirge

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage.

Hier finden Sie wichtige Informationen zu unserer Initative für einen besseren Umgang mit der größten in Deutschland übriggebliebenen Säugetierart – dem Rotwild (Cervus elaphus).

Sie sind herzlich eingeladen diese Seite zu durchstöbern. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu einem sehr sensiblen Thema. Das Rotwild bewegt seit Jahrhunderten die Gemüter. Vergessen wir jedoch nicht, dass  es unter den Großsäugern der letzte Ureinwohner deutscher Wälder ist. Einstmals in steppenartigen Landschaften beheimatet, wurde es mit fortschreitender Kultivierung durch den Menschen in die Enge gedrängt. Verschiedene, häufig politisch gesteuerte, Motive verschafften ihm eine populationshistorische Berg- und Talfahrt. Sollten wir nicht einfach beginnen, vernünftig mit dem Rotwild umzugehen…?

 

Dieses Video wurde uns durch zwei Naturfreunde (keine Jäger) der Region zugeleitet und fand sofort einen Platz auf der Startseite. Ein kleiner Einblick in die erzgebirgische Natur sowie ein klares Statement.                              

Advertisements